top of page

Pilates

Ein ganzheitliches Training

  • 1 Stunde
  • 15 Euro
  • Mindelheimer Straße

Beschreibung

Pilates zielt darauf ab, den gesamten Körper systematisch zu trainieren, und zwar durch folgenden Dreiklang: Dehnungsübungen Kräftigungsübungen Atemübungen Wer sich bewusst auf Bewegung und Atmung konzentriert, steigert Selbstwahrnehmung sowie Körpergefühl – und kann damit Körper und Geist verbinden, so die Theorie von Joseph Pilates. Ein zentraler Bestandteil ist dabei das sogenannte Powerhouse – vereinfacht gesagt: die Korsett-Muskulatur. Diese wird aktiviert, indem man Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur anspannt und so den Rumpf stabilisiert. Die Kontrolle über die Körpermitte wird während des gesamten Trainings beibehalten. Zusammengefasst gelten bei allen Pilates-Übungen folgende sechs Prinzipien: Zentrierung: Jede Übung beginnt mit der Aktivierung des Powerhouse. Atmung: Der Atemrhythmus bestimmt das Tempo der Bewegung. Kontrolle: Es wird immer wieder geprüft „Führe ich die Bewegung technisch richtig aus?“ Konzentration/Aufmerksamkeit: Die Sporttreibenden konzentrieren sich auf die gerade aktive Muskulatur der jeweiligen Übung. Bewegungspräzision: Es gilt das Prinzip „Qualität vor Quantität“. Übungen werden also möglichst exakt ausgeführt. Danach richtet sich auch die Häufigkeit der Wiederholungen: Denn sind die Muskeln erschöpft, wird die Ausführung automatisch unsauber. Bewegungsfluss: Übungen werden fließend durchgeführt – auch die Übergänge zwischen den Übungen sind fließend.


Bevorstehende Sessions


Umbuchung & Kündigung

Umbuchung oder Absagen bis 12h vor Kursbeginn möglich. Danach kann der Betrag nicht mehr erstattet werden. Dies gilt nicht für Kursblöcke, diese müssen mindestens 1 Woche vor Kursstart storniert werden.


Kontaktangaben

  • Mindelheimer Straße 4c, Schwabmünchen, Deutschland

    01797236470

    info@refugium.studio


bottom of page